Neun Live verbuchte im Dezember neue Rekordzahl an Anrufern

8. Jänner 2002, 14:02
posten

Insgesamt 6,54 Millionen beteiligten sich an Live-Shows

Seit dem Neustart am 1. September 2001 verbuchte der Fernsehsender Neun Live einen neuen Rekord was die Anruferzahlen betrifft. Insgesamt 6,54 Millionen Zuseher riefen an um sich an den Live-Shows zu beteiligen. Innerhalb einer Sendung wurde die 200.000-Anrufer-Grenze überschritten, um genau zu sein 200.459 Leute griffen am 30. Dezember während des "Neun Live Plattentellers" mit Uwe Hübner zum Hörer. Auch die Sendungen "Urlaubsglück Games" und "paradies" verbuchten 48.517 beziehungsweise 79.703 Anrufe.

Neun Live will den Erfolg weiter ausbauen und startet Ende Jänner 2002 vier neue Formate. "Do it yourself", ein Heimwerkermagazin hat am 26. Jänner Premiere, die Fußballshow "90 Live" startet rechtzeitig zum Beginn der Bundesliga, ab 27. Jänner gibt es die "vorher nachher show" und Uwe Hübner bekommt mit "Hallo Uwe" ein neues Format. (red)

LINK: Neun Live
Share if you care.