Volkswagen legte 2001 bei Absatz leicht zu

7. Jänner 2002, 15:31
posten

Marke VW verliert - Weltweit 5,8 Millionen Autos abgesetzt

Detroit - Der Wolfsburger Volkswagen-Konzern hat im vergangenen Jahr einen Rekordabsatz erzielt. Weltweit wurden 5,08 Mill. Fahrzeuge und damit 0,4 Prozent mehr als im Vorjahr ausgeliefert, sagte der designierte VW-Vorstandsvorsitzende Bernd Pischetsrieder am Montag auf der Auto Show in Detroit. Dabei verlor die Marke VW um 0,7 Prozent auf 3,105 Mill. Fahrzeuge.

Der Absatz der Marke Seat brach um 5,5 Prozent auf 487.000 Modelle ein. Die VW Nutzfahrzeuge verloren mit 8,8 Prozent auf 300.000 Einheiten noch stärker. Skoda hingegen legte um 5,9 Prozent auf 461.000 Autos zu. Am stärksten wuchs die Ingolstädter Marke Audi mit 11 Prozent auf 762.000 Autos weltweit. Pischetsrieder bewertete 2001 als "sehr erfolgreiches Jahr".

VW hat 2001 nach eigenen Angaben seinen weltweiten Marktanteil auf 12,5 Prozent von zuvor 12,2 Prozent gesteigert. Wie der Automobilbauer am Montag auf der Detroiter Motor Show weiter mitteilte, hat VW den Verkauf von Fahrzeugen weltweit dabei um 0,4 Prozent auf 5,08 Mill. Einheiten gesteigert.(APA/dpa/Reuters)

Share if you care.