Eishockey: U20-Titel an Russland

5. Jänner 2002, 10:42
posten

Finalsieg über Kanada

Prag - Russland hat sich am Freitag abend in Prag den Titel bei der U20-WM gesichert. Die jungen Russen bezwangen in einem engen Finale Erzfeind Kanada 5:4. Ein willkommener Erfolg für für die im Senioren-Bereich arg gebeutelten Russen.

Resultate:

Finale: Russland - Kanada 5:4 (1:2,3:1,1:1)

Spiel um Platz drei: Finnland - Schweiz 5:1 (3:0,2:1,0:0)
Spiel um Platz fünf: USA - Schweden 3:2 (1:0,1:0,0:2;1:0) n.V.
Spiel um Platz sieben: Tschechien - Slowakei 6:2 (1:0,3:1,2:1)

Absteiger: Frankreich

Share if you care.