Joey Kelly von Fan angezeigt

4. Jänner 2002, 12:22
posten

Kelly-Family Mitglied demolierte Auto seiner weiblichen Fans

Köln - Drei weibliche Fans der Kelly Family haben Strafanzeige gegen den Gitarristen Joey Kelly gestellt. Der Star solle die Frauen beschimpft und ihren Wagen demoliert haben, sagte am Freitag ein Sprecher der Polizei in Erftstadt (NRW) und bestätigte damit einen Bericht der Kölner Zeitung "Express". Kelly werde sobald wie möglich zu der Sache angehört.

Laut Zeitung hatte das Fan-Trio am Donnerstag den Bus der Band auf dem Weg zu einem Konzert in Erfurt verfolgt. An einer roten Ampel sei Kelly aus dem Bus gesprungen und habe mit der Faust Kotflügel und Frontscheibe des Fan-Autos beschädigt.

Wie das Blatt berichtete, hat der Gitarrist sein Fehlverhalten eingeräumt und eine gütliche Einigung vorgeschlagen. Der 29-jährige Extremsportler habe sein Verhalten damit gerechtfertigt, dass seine Familie seit Jahren von den drei Frauen belästigt werde. Am Vorabend des Zwischenfalls sei das Trio in den Garten des Kelly-Schlosses bei Köln geschlichen und habe Lärm gemacht. (APA/dpa)

Share if you care.