Die Ballsaison 2002

28. Jänner 2002, 15:02
posten

Der Aschermittwoch ist bereits am 13. Februar - der Opernball am Donnerstag davor

Wien - Eine kurze Ernüchterung nach dem Silvester - und dann geht's schon wieder: Die heurige Ballsaison ist sehr kurz, aber dafür um so dichter im Programm. Aschermittwoch ist schon am 13. Februar - was bedeutet, dass der Wiener Opernball am Donnerstag davor über die Bühne gehen wird: Am 7. Februar. Neben diesem medialen Großereignis fristen andere Bälle ein Schattendasein: Wie der Ball der Steirer am 18. 1., der Oberösterreicher, Kärntner, oder der Vorarlberger (19. 1.), der Tirolerball, der Ball der burgenländischen Kroaten (26. 1.) oder der Ball der Tschechischen und Slowakischen Minderheit in Österreich am 8. 2. G'schichten und Bilder zu den berühmtesten Wiener Bällen präsentierten kürzlich die Journalisten Gudula Walterskirchen und Bernhard Baumgartner gemeinsam mit der Fotografin Felicitas Kruse in einem Prachtband zum Thema. (frei, DER STANDARD Print-Ausgabe 4.1.2002)
Der Wiener Fasching Holzhausen Verlag, 230 Seiten, 42 (580 Schilling) Ballkalender
Share if you care.