Model Karen Mulder:"Bin als Kind sexuell missbraucht worden"

4. Jänner 2002, 17:14
posten

Wegen Mulders "zu starker" Emotionen sendete TV-Sender Interview nicht

Paris - Das ehemalige Model Karen Mulder ist nach eigener Aussage während ihrer Kindheit sexuell missbraucht worden. "Alles begann als ich klein war. Jemand aus meiner Familie missbrauchte mich sexuell", sagte die 32-Jährige in einem am Donnerstag veröffentlichten Interview der französischen Zeitschrift "VSD". Mulder sagte außerdem, dass sie sich erst während eines Urlaubs im Sommer 2001 auf Mauritius daran erinnert habe.

Strafverfahren soll den Fall untersuchen

Im November eröffnete ein französischer Richter ein Strafverfahren, um den Fall zu untersuchen. Mulder wurde in den frühen neunziger Jahren bekannt, als sie neben den Models Linda Evangelista, Naomi Campbell und Cindy Crawford auf den Laufstegen der Modewelt auftrat. Sie gab ihren Beruf vor rund einem Jahr auf.

Wegen zu starker Emotionen sendete TV-Sender Interview nicht

Mulder hatte bereits im vergangenen Oktober mit einem französischen Fernsehsender über ihre Erlebnisse gesprochen. Die verantwortlichen Redakteure entschlossen sich jedoch, das Gespräch nicht zu senden, da Mulder ihrer Überzeugung nach zu sehr emotional angeschlagen gewesen war.

In dem "VSD" heißt es nun, dass sich der Zustand des ehemaligen Models nicht wesentlich gebessert habe. Die Frau habe aber darauf bestanden, dass das Interview gedruckt werde. "Wenn Sie diesen Artikel veröffentlichen, wird das der Anfang vom Ende meiner Qualen sein, ich will einfach nur Gerechtigkeit." Die Pariser Boulevardzeitung "Le Parisien" hatte im November berichtet, dass Mulder in einer psychiatrischen Klinik behandelt worden sei. (APA/Reuters)

Share if you care.