Auch US-Negativrekord

4. Jänner 2002, 18:24
posten

Im Dezember blieben 5,8 Prozent ohne Job

Washington - Die US-Arbeitslosenquote ist im Dezember wie von Analysten erwartet weiter angestiegen. Die Quote sei auf 5,8 Prozent von revidiert 5,6 Prozent im Vormonat geklettert, teilte das US-Arbeitsministerium am Freitag in Washington mit. Die Zahl der Beschäftigten außerhalb der Landwirtschaft ging saisonbereinigt um 124.000 zurück, nachdem sie bereits im November um revidiert 371.000 gesunken war.

Volkswirte hatten im Schnitt mit einer Erwerbslosenquote von 5,8 Prozent bei einem Stellenrückgang um 139.000 gerechnet. Die durchschnittlichen Stundenlöhne - ein Indikator für die Inflationsentwicklung in den USA - stiegen um 0,5 Prozent auf 14,61 Dollar. (APA/Reuters)

Share if you care.