Deutsche Beschäftigtenzahl auf höchstem Stand seit Wiedervereinigung

3. Jänner 2002, 10:23
posten

Trotzdem sei Beschäftigungszunahme zum Stillstand gekommen

Wiesbaden - Die Zahl der Erwerbstätigen in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf den höchsten Stand seit der Wiedervereinigung geklettert. Wie das Statistische Bundesamt am Donnerstag in Wiesbaden mitteilte, hatten im Durchschnitt rund 38,8 Millionen Menschen ihren Arbeitsort in Deutschland. Das waren 55.000 Personen beziehungsweise 0,1 Prozent mehr als ein Jahr zuvor. Das sei der höchste Beschäftigungsstand seit der Wiedervereinigung Deutschlands, rechneten die Statistiker aus. Allerdings sei die seit Herbst 1997 anhaltende Beschäftigungszunahme im Laufe des vergangenen Jahres zum Stillstand gekommen. (APA)
Share if you care.