Sharon will 2003 erneut als Ministerpräsident kandidieren

2. Jänner 2002, 22:49
posten

Zuletzt waren alle Koalitionsregierungen vorzeitig zerbrochen

Jerusalem - Der 73 Jahre alte israelischeMinisterpräsident Ariel Sharon plant eine erneute Kandidatur bei derWahl im Jahr 2003. "Die Wahlen werden am 28. Oktober 2003stattfinden, ich werde ein Kandidat sein und mit Gottes Hilfe werdeich gewinnen", sagte Sharon am Mittwoch bei einem Treffen mitMitgliedern seiner Likud-Partei in Hod Hasharon bei Tel Aviv.

Derehemalige General hatte im vergangenen Februar souverän die Wahl inIsrael gewonnen und den damaligen Ministerpräsidenten Ehud Barakabgelöst. Bisher scheint die Regierungskoalition stabil, doch in denvergangenen Jahren waren alle Koalitionsregierungen in Israel nochvor Ende der Legislaturperiode auseinandergebrochen. (APA/AP)

Share if you care.