Großkampftag für Philatelisten

2. Jänner 2002, 13:43
posten
Zwar konnten die Briefmarkenabonennten bereits seit Oktober Cent-Marken kaufen, dennoch wurde der Neujahrstag zu einem "Großkampftag" für Philatelisten: Die sechs neuen Eurobriefmarken lockten am Dienstag so viele Jäger und Sammler des Ersttagsstempels zum Westbahnhof, dass das Sonderpostamt bereits vor der offiziellen Öffnungszeit aus allen Nähten platzte. Die Schillingmarken verfallen übrigens nicht, sie sind bis zum 30. Juni 2002 parallel zu den Eurowertzeichen verwendbar, sie können aber in jedem Postamt kostenlos umgetauscht werden. (Der Standard, Printausgabe, 02.01.02)
Share if you care.