Brandkatastrophe in Lima: Bis zu 1.000 Menschen vermisst

2. Jänner 2002, 19:37
1 Posting

Identifizierung der zum Teil völlig verkohlten Leichen schwierig

Lima - Nach der Brandkatastrophe in Lima gelten bis zu 1.000 Menschen als vermisst. Während das peruanische Sozialministerium die Zahl am Mittwoch mit 424 Menschen angab, sprach das Gesundheitsministerium von 1.014 vermisst gemeldeten Einwohnern der Hauptstadt.

Die Identifizierung der zum Teil völlig verkohlten Opfer war nach Angaben der Behörden schwierig. Offiziell liegt die Zahl der Opfer nach dem durch explodierte Feuerwerkskörper ausgelösten Brand, der in der historischen Altstadt gewütet hatte, noch immer bei 270 Menschen.(APA)

Share if you care.