Zeitreise in Kennedys schwarzem Cadillac

25. Dezember 2001, 01:45
posten

John F. Kennedy war gerade Präsident geworden, als er im Juni 1961 nach Wien kam, um mit Nikita Chruschtschow zusammenzutreffen. Die Wiener waren begeistert. Und bestaunten die Limousinen. Wir fanden Kennedys Cadillac.

foto: privat
Bild 1 von 10

Es ist eine stinknormale, spießige Garage im Süden Wiens,

neben das Einfamilienhaus hingebaut, Platz für zwei Autos. Gerade groß genug, um einen Wagen mit 6,20 Meter Länge aufzunehmen. Ein Cadillac Fleetwood in der verlängerten Version steht hier. Nicht irgendeiner. Mit diesem Auto war John F. Kennedy im Juni 1961 unterwegs, als er in Wien zu einem Gipfeltreffen mit Nikita Chruschtschow zusammentraf.

Share if you care.