2001: Das Jahr, in dem ein Stern vom Himmel fiel

21. Dezember 2001, 12:02
posten
Bild 1 von 15

Kloning-Debatte

Es war das Thema des Jahres, auch wenn viele es gar nicht mehr hören wollen: Kloning. Die seriöse Variante der Diskussion dreht sich um die nach wie vor ungelöste ethische Grundfrage: dürfen menschliche Embryonen eigens geklont werden, um aus ihnen Stammzellen zu gewinnen? - Die im November pompös verkündete "erste Menschen-Klonung" durch ein US-Unternehmen konnte Wissenschaftsexperten hingegen nur ein müdes Fußwippen entlocken: "Mehr PR-Gag als Schritt nach vorn." Und weiteres Indiz dafür, dass sich die Diskussion zunehmend von der wissenschaftlichen auf die politische Ebene verlagert.

Share if you care.