Gabenteller jenseits der Bestseller

16. Dezember 2001, 12:00
1 Posting

Was Standard-Rezensenten und ALBUM-Redaktion den LeserInnen an Lesefrüchten empfehlen

buchcover
Bild 1 von 10

Connie Palmen, Die Freundschaft

Die Niederländerin Connie Palmen kann erzählen wie wenige - bildhaft und analytisch, frisch und tiefgründig, einfach und komplex zugleich. Von so einer Autorin möchte man alles lesen. Die Freundschaft, ihr zweiter Roman, handelt von Schulhöfen und Fleischklopsen, der Anziehungskraft zwischen zwei sehr unterschiedlichen Mädchen und jungen Frauen, von Liebe und Abhängigkeit. Und, natürlich, wie immer, von der Macht des Wortes, der Gedanken. (Kirstin Breitenfellner)

Connie Palmen, Die Freundschaft. öS 138,-/ EURO10,03/ 348 Seiten. Diogenes, Zürich 1998.



Share if you care.