Fragen sie die Microsoft Expertencommunity

13. Dezember 2001, 13:53
posten

Neue Microsoft Office Community Website geht online

Microsoft hat die neue Office XP Community Website einer Generalüberholung unterzogen und das Angebot um zahlreiche Informationen und News sowie den Zugang zu Aktionen, Gewinnspielen und Diskussionen erweitert. In einem Expertenforum können Office-User ihr Wissen teilen. Ein besonderes Angebot steht ab sofort der Office XP-Online-Test zur Verfügung.

Design einer Office XP Anwendung

Die von der Agentur Wunderwerk entwickelte Office XP Community Website präsentiert sich vollständig im Design einer Office XP Anwendung und ermöglicht auch die Steuerung über Menüleisten und die Verwendung von Smart Tags. Die Geschwindigkeit ist für den täglichen Gebrauch optimiert.

Austausch von Wissen, Lösungen und Smart Tags

In einem eingerichteten Expertenforum können User ihr Wissen und ihre Lösungen wie selbstgeschriebene Makros oder Smart Tags austauschen. Fragen, die trotz des umfangreichen Informationsangebots auf der Site unbeantwortet bleiben, können an die Expertencommunity gestellt werden. Zudem wird nun auch den österreichischen Office-Anwendern der Zugang zu einer internationalen Datenbank von Microsoft angeboten, in der die offiziellen Antworten und Lösungen aller jemals an Microsoft gestellten Fragen interaktiv suchbar zur Verfügung gestellt werden.

Office XP Online Test

Der kostenlose Office XP Online Test bietet der Community die Gelegenheit, das neue Programm selbst unter die Lupe zu nehmen, ohne eine einzige Datei installieren zu müssen. Ermöglicht wurde dieses Angebot durch eine Kooperation mit Netway Communications. Diese Lösung basiert auf dem dezentralen IT-Konzept ASP (Application Service Providing). ASP bietet die Möglichkeit, die jeweils aktuellste Software zu nutzen, ohne sie lokal installieren und warten zu müssen. Über den netway Server können Office Anwendungen wie Outlook Web Access, Word 2000, Excel 2000 und Powerpoint 2000 als ASP-Lösungen gemietet werden.

Die Endkunden benötigen für ASP-Lösungen von Microsoft nur einen Internetzugang und einen Windows basierenden PC, der mit einem Microsoft Internet Explorer ausgerüstet ist. Die ASP Software befindet sich auf einer über das Internet verbundenen Server-Landschaft des ASP Anbieters. Dadurch können Anwendungen komplett am Server ablaufen und so auch direkt beim ASP Anbieter gewartet werden. Da nur geringe Datenmengen (nämlich ausschließlich die Bildschirminhalte, sowie Tastatur- und Mausaktionen) zum angeschlossenen PC des Anwenders übertragen werden müssen, ist ASP auch über weite Strecken und mittelmäßige Internetverbindungen hinweg möglich.

Euro Smart Tool

Auch ein brandneues Euro Smart Tag, ein hilfreiches Kurzmenü zur Euro-Währungsumrechnung, steht zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die mit Office XP eingeführte Technologie der Smart Tags bietet automatisch Funktionen an, die im jeweiligen Anwendungskontext relevant sind. Auch das neue Euro Smart Tag stellt ein nützliches Hilfsmittel dar, das die Erstellung von Dokumenten mit Word 2002 und Excel 2002 zusätzlich vereinfacht. Die Umrechnung der europäischen Währungen in den Euro wird damit zum Kinderspiel. Denn das neue Smart Tag ermöglicht die automatische Erkennung und Umrechnung der zwölf in der Währungsunion vereinigten Landeswährungen in den Euro und umgekehrt.

Bei der automatischen Währungsumrechnung verwendet das Smart Tag die festen Umrechnungskurse, die der Europäische Rat festgelegt hat. Die Umrechnungsergebnisse werden entsprechend den Rundungsregeln des Europäischen Rats auf- oder abgerundet. Die direkte Umrechnung zwischen Landeswährungen ist nicht möglich, d.h. die Umrechnung von französischen Francs in spanische Peseten in einem Schritt ist nicht durchführbar. Auch hier wurden die Vorgaben des Europäischen Rates eingehalten, denn alle nationalen Währungen müssen zuerst in den Euro übertragen werden. Dieser Euro-Betrag ist dann im nächsten Schritt in die Zielwährung umzurechnen. (red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.