"The Matrix 2 & 3" erscheinen früher als geplant

12. Dezember 2001, 13:04
4 Postings

Schon ab Mai 2003 - Verschiebungsopfer: Harry Potter

Wie nun bekannt wurde, plant das amerikanische Filmstudio WarnerBros. die beiden Fortsetzungen des Blockbusters "The Matrix" schon früher als geplant in die Kinos bringen zu wollen.

Reloaded und Revelations

Der zweite Teil wird "The Matrix Reloaded" heißen und im Mai 2003 in die Kinos kommen. Schon im November 2003 wird der dritte und letzte Teil "The Matrix: Revelations" starten. Opfer der Terminverschiebung wird der dritte Teil der Harry Potter-Filme sein, der dann erst 2004 in die Kinos kommen wird.

PC-Spiele zu den Filmen

Nachdem für den ersten Harry Potter-Film schon Spiele für PC und PlayStation rechtzeitig in den Handel kamen, werden auch alle drei Matrix-Teile als Basis für Spiele verwendet werden. An einer Ausweitung der Harry Potter-Serie arbeitet Electronic Arts schon seit einiger Zeit.(red)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.