Britischer Finanzminister sieht Wirtschaft wachsen

28. November 2001, 09:14
posten
London - Der britische Finanzminister Gordon Brown rechnet nach eigenen Angaben für das kommende Jahr mit einem Wachstum von 2 bis 2,5 Prozent. Im Jahr 2003 werde die Wirtschaft dann um 2,75 bis 3,25 Prozent zulegen. Für dieses Jahr erwartet Brown 2,25 Prozent. Er sei "vorsichtig optimistisch", sagte der Labour-Politiker am Dienstag im Unterhaus in London. (APA/dpa)

Share if you care.