Bald 130 statt 110 auf dänischen Autobahnen

27. November 2001, 16:07
posten

Neue Regierung will Geschwindigkeitsbegrenzung anheben

Kopenhagen - Die neue dänische Regierung will die Geschwindigkeitsbegrenzung auf Autobahnen von 110 auf 130 Kilometer pro Stunde anheben. Ein entsprechende Absichtserklärung begründete Ministerpräsident Anders Fogh Rasmussen am Dienstag in Kopenhagen bei Vorlage seines Regierungsprogrammes damit, dass die Autobahnen heutzutage für höhere Geschwindigkeiten konstruiert seien. Gleichzeitig sollen aber auch die Kontrollen durch die Polizei intensiviert und grobe Überschreitungen der Höchstgeschwindigkeit strenger geahndet werden. (APA/dpa)
Share if you care.