Lowe Lintas GGK entdeckt Graz als Kulturhauptstadt

29. November 2001, 14:33
posten

Ein bisschen London, Mailand, Berlin, Osaka ... - mit Ansichtssache

Was hat Graz, was andere Städte nicht haben? Dieser Frage ist Lowe Lintas GGK nachgegangen, um die steirische Metropole werblich auf das magische Jahr 2003 und damit auf den Titel "Kulturhauptstadt Europas" vorzubereiten.

Herausgekommen ist fürs Erste ein Film, der bereits in vielen Kinosälen in ganz Österreich zu sehen ist und ab Februar 2002 auch im ORF gezeigt wird. Anzeigen folgen. Unter der Regie von Tommy Wildner wurden die verschiedensten Städte in der Stadt entdeckt: etwas von London, ein bisschen Berlin und Mailand, aber auch Züge von Versailles und Osaka konnten gefunden und in eine Bildsprache gebracht werden. Produziert wurde der Spot von film factory. (red)

LINK
Lowe Lintas GGK

Die ganze Welt in Graz als Ansichtssache
Share if you care.