Führungswerkstatt für Frauen

27. November 2001, 20:12
posten

Ein Lehrgang zur Weiterentwicklung

"Viele Dinge, die Frauen in Führungspositionen erleben, passieren ihnen nur deshalb, weil sie eine Frau sind", sagt Supervisorin Margit Kühne-Eisendle. Sätze wie "Schreib einen netten Brief, Du bist ja eine Frau - dann passt eh alles wieder" zum Beispiel in unangenehmen Situationen mit Kunden, sind ihr aus ihrer Coaching-Erfahrung gut bekannt. "Erst meinen Frauen oft, es würde Ihnen als Mann nicht anders gehen, aber mit der Zeit kommen sie dann auf die unterschiedlichen Mechanismen drauf."

Das bedeute auch, dass sie anders lernen: "Prinzipiell halte ich gemischte Teams für sehr wichtig und effizient - es gibt aber spezielle Themenbereiche, wo Frauen unter sich anders lernen und agieren, als wenn die Gruppen gemischt sind", so Kühne-Eisendle.

Start im März 2002

Ab März 2002 bietet die Tiroler Trainerin deshalb im Management Center Innsbruck eine Führungswerkstatt speziell für Frauen an. Die Inhalte beschäftigen sich mit den Themen Ich als Führungskraft, deren Funktionen, Rollen und Aufgaben, sowie Teamarbeit und Organisation. Zielgruppe sind Frauen in Leitungspositionen, Teamleiterinnen oder Frauen, die eine solche Position demnächst ausführen werden.

Durch verschiedene kreative Arbeitsweisen und Modelle erfahren die Teilnehmerinnen, wie für sie als Führungskraft Weiterentwicklung möglich ist. Zugleich gilt die Lehrgangsgruppe als Lern- und Übungsfeld, um die angestrebten Ziele zu verwirklichen. Der Erwerb von Schlüsselqualifikationen und das Erlernen von verschiedenen Arbeitstechniken führt zur Entwicklung eines persönlichen Arbeitsstils.

Reflexion und Austausch

"Der Lehrgang ist zugleich auch ein Ort der Reflexion und des Austauschs für Frauen, die führen", so die Leiterin. "Hier wird Klarheit über das eigene weibliche Führungsverständnis, die eigenen Funktionen, Rollen, und über die Dynamik der Organisations- und Gruppenprozesse gewonnen, in welche sie als weibliche Führungspersönlichkeit involviert sind." (red)

Führungswerkstatt für Frauen
Termine:
11. und 12. März 2002,
22. und 23. April 2002 sowie
6. und 7. Mai 2002

Ort:
Management Center Innsbruck,
Universitätsstraße 14, 6020 Innsbruck

Kosten:
öS 9632,21 (700 Euro)

Information und Anmeldung:
Margit Kühne-Eisendle
Frankenweg 9, 6830 Rankweil
Tel.: 0664/264 56 01
E-Mail: mke@zoom-vision.com

Share if you care.