Tourist, Migrant, Forscher, Politiker

29. November 2001, 20:29
posten

"Look around" in der die Medienwerkstatt - Ausschnitte aus dem Bereich der Medienkunst

Wien- Zwei Personalen, eine Ausstellung, einen Vortrag und eine Präsentation von Video- und Medienarbeiten umfasst die Veranstaltungsreihe "Look around", mit der die Medienwerkstatt Wien zum dritten Mal einen kleinen Ausschnitt aus Projekten aus dem Bereich der Medienkunst bieten möchte. Die erste Personale widmete sich am Dienstag den beiden Künstlern Barbara Doser und Kurt Hofstetter und deren Projekt "parallel media", an dem sie seit 1998 arbeiten. Gustav Deutsch und Hanna Schimek präsentierten am Donnerstag ihre CD-ROM "Odyssey today", eine künstlerische Auseinandersetzung mit dem Thema Unterwegssein.

Integrationsarbeit

Am Freitag (30.11., 20 Uhr) präsentieren sie Video- und Medienarbeiten von Kooperationsprojekten, die gemeinsam mit Jugendlichen entstanden sind. In einem anschließenden Gespräch mit Ljubomir Bratic von Austrian Network Against Racism (ANAR) soll die Funktion der Präsenz von Kunst in der Integrationsarbeit hinterfragt und ihre Effektivität diskutiert werden.

"hike a hook"

Die Ausstellung "hike a hook" verfolgt ein simples, aber originelles Prinzip: Am Plafond der Medienwerkstatt befindliche Haken, allesamt Relikte eines vorangegangenen Projektes, sollen aus ihrer Bedeutungs- und Funktionslosigkeit geholt werden. MitarbeiterInnen und KünstlerInnen werden sie für die Aufhängung ihrer Werke nutzen. Die Ausstellung wird am 5. Dezember um 19 Uhr eröffnet und läuft bis zum 20. Dezember.

"Aufnehmen, Weitergeben - Das Umsatzprinzip"

Den Schlusspunkt der Veranstaltungsreihe bildet am 12. Dezember um 20 Uhr ein Vortrag der Künstlerin Gerda Lampalzer unter dem Titel "Aufnehmen, Weitergeben - Das Umsatzprinzip". Der Vortrag selbst ist Bestandteil der von der wiener kunst schule konzipierten Reihe "Berufsbild KünstlerIn". Ein Lampalzer-O-Ton könnte Ermutigung für manch Entscheidungsschwachen betreffs seiner beruflichen Laufbahn sein: "Ein waschechter Künstler ist und bleibt Künstler, auch wenn er in seinem ganzen Leben kein Kunstwerk schafft." (APA/red)

"Look around" - 27.11. bis 12.12., in Wien 7, Neubaugasse 40A; medienwerkstatt-wien
Share if you care.