Wohin und Zurück

27. November 2001, 15:13
posten

Politische Kommentare und kritische Essays

Ursula Kubes-Hofmanns Texte sind ein Credo gegen eine politische und mediale Kultur, bei der Verhetzung, Rassismus und Antisemitismus institutionalisiert wurden - sowie auch gegen das öffentliche Schweigen dazu.

"In aller intellektueller Schärfe und wissenschaftlich begründeter Analyse sind diese Vergewisserungstexte über dies unbestechliche Empfindlichkeit der Autorin zu entschlüsseln." (Marlene Streeruwitz).

Begrüßung: Oswald Banzant

Einführung: Michaela Judy (red)

28.11.2001/19:00
Bockkeller
Gallitzinstraße 1
1160 Wien
Linie 46 und J
Share if you care.