Finanzspritze bewahrt norwegische Kvaerner vorerst vor Konkurs

26. November 2001, 12:45
posten

Oslo - Der finanziell angeschlagene norwegisch-britische Industriekonzern Kvaerner hat mit einem kurzfristigen Kredit über 250 Mill. Norwegische Kronen (31,7 Mill. Euro/436 Mill. S)am Montag den drohenden Konkurs vorerst abgewendet. "Es ist nicht notwendig, einen Insolvenzantrag zu stellen", sagte Kvaerner-Chairman Harald Arnkvaern am Morgen im norwegischen Rundfunk NRK. Nach Angaben des Unternehmens reiche die Liquiditätsspritze von Banken sowie einem Zulieferer wenigstens bis kommenden Donnerstag, wenn die Anteilseigner auf einem Kvaerner-Aktionärstreffen über einen langfristigen Rettungsplan abstimmen sollen. (APA/Reuters)

Share if you care.