Isuzu Motor erreicht Gewinnschwelle nicht

26. November 2001, 09:13
posten
Tokio - Dem japanischen Nutzfahrzeughersteller Isuzu Motors Ltd, Tokio, ist es im ersten Halbjahr 2001/02 nicht gelungen, die Gewinnschwelle zu erreichen. Wie der unter dem Dach von General Motors operierende Lkw-Hersteller am Montag mitteilte, haben sich zwar Umsatz und Vorsteuergewinn im Vergleich zum Vorjahr verbessert. Jedoch hätten außerordentliche Ausgaben wie zum Beispiel ein Betrag von 8,56 Mrd. Yen (78,5 Mill. Euro/1,080 Mrd. S) für Alterssicherung, den Gewinn gedrückt. Isuzu will über den im Mai angekündigten "V-Plan" hinaus weitere Restrukturierungsmaßnahmen ergreifen.

(APA/vwd)

LINK
Isuzu
Share if you care.