Linux Kernel mit schwerem Fehler

26. November 2001, 16:45
11 Postings

Neue Version kann Dateisystem zerstören

Ein schwerwiegendes Problem ist im neuen Linux Kernel 2.4.15 / 2.5.0 aufgetaucht. Durch einen Bug kann es beim unmounten passieren, dass das Filesystem zerstört wird.

Mittlerweile gibt es bereits neue Versionen - Kernel 2.4.16 und Kernel 2.5.1 pre1 - die das Problem beseitigen, allen, die schon Kernel 2.4.15 installiert hatten, wird ein schnelles Update empfohlen. (red)

Share if you care.