Einfaches Suchen in Outlook

24. November 2001, 11:44
1 Posting

Software durchsucht 3000 Mails in der Sekunde – auch Tippfehler und falsche Rechtschreibung sind kein Problem

Der Fact-Finder – eine phonetische Suchsoftware aus dem Hause Omikron – durchsucht laut Firmenangaben 3000 Mails in Microsoft Outlook in der Sekunde. Das Besondere an dem Programm ist aber, dass die Sucher auch bei Tippfehler, neue/alte Rechtschreibung und Mehrzahl/Einzahl Fehlern Ergebnisse liefert und sogar Wortzusammenhänge erkennt. Das Gesuchte wird also eingetippt, ein fehlertoleranter Suchalgorithmus findet dann das richtige Ergebnis - egal ob Vertipper, Wortverdreher oder Rechtschreibfehler.

Fact-Finder ist eine fehlertolerante Suchtechnologie, die auf einem Fuzzy-Logic-Index basiert – durch dieses Verfahren soll die Suche rapide beschleunigt werden. Diese Suchfunktion ist auch für Online-Shops, Web-Verzeichnisse, Content-Management-Systeme usw. verfügbar.

Eine 90-Tage-Testversion bietet Omikron gratis zum Download an. (red)

Share if you care.