Absatzrückgang bei MAN erwartet

23. November 2001, 16:14
posten
München - Die Nutzfahrzeugsparte des MAN-Konzerns wird im kommenden Jahr weiter an Fahrt verlieren. Der Absatz werde voraussichtlich nochmals um rund 6.000 auf 55.000 Lastwagen zurückgehen, sagte der Vorstandsvorsitzende der MAN Nutzfahrzeuge AG, Hakan Samuelsson am Donnerstagabend in München. Dennoch sei es das Ziel, nach Verlusten in diesem Jahr ein positives Ergebnis einzufahren. Dazu solle vor allem der angekündigte Abbau von insgesamt 4400 Arbeitsplätzen in diesem Bereich beitragen. (APA/dpa/vwd)

Share if you care.