Madonna darf nicht mehr anziehen was sie will

23. November 2001, 14:49
posten

Ehemann Guy Ritchie traktiert Madonna wegen zu aufreizender Kleidung

London - Jetzt ist es soweit. Madonna das sexy Vorbild für nicht nur eine Generation von Frauen, "darf" nicht mehr anziehen was sie will. Gerade ein paar Monate verheiratet geht der Zirkus los, dass Ehemann Guy der Herr im Hause sein will.Guy Ritchie (32) bestehe darauf, dass die Popqueen und Mutter sich in der Öffentlichkeit "züchtig" zeige, berichtete der "Mirror".Sie solle auf sexy Kleidung, wie etwa durchsichtige Blusen, verzichten.

"Er will nicht, dass ich wie eine alte Schlampe aussehe", wurde Madonna zitiert. Ehemann Ritchie habe auch durchgesetzt, dass das Paar London als Hauptwohnsitz wählt. Die Kinder Lourdes (5) und Rocco (15 Monate) sollen nach seinem Willen in England zur Schule gehen.

"Er hat mir damit gedroht, mich sonst zu verlassen", sagte die Sängerin. "Er hasst New York. Es ist zu verrückt für ihn." (APA/dpa)

Share if you care.