Pakistan errichtet Stacheldrahtzaun an Grenzübergang

22. November 2001, 18:03
posten

Überwachung der 2240 Kilometer langen Grenze verstärkt

Torkham/Pakistan - Pakistan hat am Donnerstag mit der Errichtung eines 1,8 Meter hohen Stacheldrahtzauns bei Torkham an der Grenze zu Afghanistan begonnen. Zudem soll an dem Grenzübergang nach Behördenangaben ein altes Eisentor durch ein höheres, stärkeres Tor ersetzt werden.

Ziel sei, den Grenzübertritt von afghanischen und ausländischen Kämpfern der Taliban zu verhindern. Bereits in den vergangenen Tagen hat Pakistan die Überwachung der 2.240 Kilometer langen Grenze zu Afghanistan verstärkt.(APA)

Share if you care.