Kundus: Nordallianz trifft Vereinbarung mit Taliban

22. November 2001, 13:54
posten

Nichtafghanische Mitkämpfer werden ausgeliefert

Kabul - Die afghanische Nordallianz hat nach eigenen Angaben mit den Taliban eine Einigung über die Übergabe der Stadt Kunduz erzielt. Demnach wollen sich die Taliban in der bisherigen Taliban-Hochburg im Norden des Landes ergeben. Die ausländischen Kämpfer auf Seiten der Taliban sollen ausgeliefert werden.

Zuvor hatte die Nordallianz erneut mit dem Sturm der Stadt gedroht, falls die Verhandlungen mit den Taliban über eine Kapitulation ergebnislos blieben. Kunduz war die letzte Taliban-Hochburg im Norden des Landes. (APA)

Share if you care.