Tiroler Computergroßhändler "erfolgreichster Distributor" von AMD

21. November 2001, 15:34
posten

Im vergangenen Geschäftsjahr rund 2,3 Mrd. S Umsatz erwirtschaftet

Der Tiroler Computergroßhändler CHI AG ist als "bedeutendster europäischer Vertriebspartner" der AMD Multiprozessor Produktfamilie ausgezeichnet worden. Das in Niederndorf bei Kufstein angesiedelte Unternehmen CHI ist auf Computerkomponenten spezialisiert und erwirtschaftete im vergangenen Geschäftsjahr rund 2,3 Mrd. S (167 Mill. Euro) Umsatz.

"Verlängerter Vertreibsarm"

Als "verlängerter Vertriebsarm" der Produzenten wie etwa Advanced Micro Devices (AMD) spiele der 1995 gegründete Computerhändler im europäischen IT-Markt eine "entscheidende Rolle". Allein im dritten Quartal 2001 seien mehr als eine Million Desktop Prozessoren vermarktet worden. "Das entspricht der Stückzahl des gesamten letzten Jahres", betonte CHI-Vorstand Kevin Gerlach am Mittwoch.

CHI beschäftigt derzeit 35 Mitarbeiter und vertreibt nach eigenen Angaben "weltweit hochwertige IT-Produkte". Vor allem Prozessoren, Festplatten und Speicherelemente würden an Produzenten von Endgeräten vermarktet werden. Beinahe jede Tätigkeit - von der mobilen Diagnostik bis hin zum Wuchten von Autoreifen - werde inzwischen von Computern unterstützt. "Wir liefern die Technik, um diese Geräte zu produzieren", erklärte Joachim Wacker, ebenfalls Vorstand des Unternehmens.(APA)

Share if you care.