TV-Pop-Oper

21. November 2001, 12:50
posten
In einer Revue passiert die Popband "Skizze" Stationen ihres Fernsehlebens. Konnotierte TV-Soundtracks treten in Interaktion mit bereits vorhandenen Songs von "Skizze" oder präsentieren sich in neuem Popgewand. SerienheldInnen müssen Rede und Antwort stehen.

Die Fans von Dallas wurden unvorbereitet damit konfrontiert, dass ihr Ersatzleben über 29 Folgen selbst in der Serie ein Traum war, "Skizze" behauptet: Besser zwei Ersatzleben als gar keines.

Es ist übrigens das letzte Konzert im Rahmen von "Sonic Televisions Gallery", einer Rahmenprogrammschiene von "Televisions-Kunst sieht fern". (red)

Popband Skizze
"29 Folgen, ein Traum"

23.11.2001/22.30 Uhr
Kunsthalle Wien/Lounge
Museumsquartier
Share if you care.