Kabul: Explosion bei Präsidentenpalast

21. November 2001, 12:16
posten

Ein Mensch verletzt

Kabul - Auf dem Gelände des afghanischen Präsidentenpalastes in Kabul hat sich am Mittwoch nach Augenzeugenberichten eine schwere Explosion ereignet. Dabei wurde nach Angaben eines Wächters eine Person verletzt. Ein Reporter, der in der Nähe war, berichtete, es habe einen lauten Knall gegeben. Eine weiße, pilzartige Wolke sei hochgestiegen. Weitere Einzelheiten waren zunächst nicht bekannt.

Die afghanische Nordallianz hatte den Palast bei der Eroberung Kabuls in der vergangenen Woche eingenommen. Der nach Kabul zurückgekehrte Präsident Burhanuddin Rabbani, den die Taliban 1996 vertrieben hatten, amtiert bis zur Bildung einer Übergangsregierung unter UNO-Schirmherrschaft weiter als Staatsoberhaupt. (APA/Reuters)

Share if you care.