Auch Herren-RTL von Aspen abgesagt

21. November 2001, 12:40
posten

Slaloms bestätigt - Speed-Rennen in Val d'Isere bzw. Bormio

Wien - Der Internationale Skiverband hat nicht nur die am 1./2. Dezember in Beaver Creek/Colorado geplant gewesenen Speed-Rennen der Herren (Abfahrt und Super G), sondern auch den diese Woche in Aspen angesetzten Herren-Riesentorlauf wegen Schneemangels abgesagt. Bestätigt wurden hingegen die beiden Weltcup-Herren-Slaloms in Colorado am kommenden Sonntag und Montag. Ob sie aber tatsächlich in Aspen gefahren werden, steht noch nicht fest. Möglicher Ersatzort wäre Loveland.

Der abgesagte Herren-Super G soll am 5. Dezember in Val d'Isere gefahren werden und ist damit das erste Speed-Rennen der Saison für die Herren. Die Abfahrt von Beaver Creek soll nach der Weihnachts-Pause als zweites Rennen in Bormio (um den 29.12.) angesetzt werden. Wo der Riesentorlauf nachgetragen wird, steht derzeit noch nicht fest.(APA)

Share if you care.