Heute schon geduscht?

19. November 2001, 18:32
posten

Diese Frage dürften sich Besucher der Dresdner Staatsoperette gefragt haben, als es anfing zu "regnen"

Dresden - In der Dresdner Staatsoperette ist am Sonntag eine Aufführung der Oper "Hoffmanns Erzählungen" buchstäblich ins Wasser gefallen. Die Sprinkleranlage habe sich mitten in der Nachmittagsaufführung angeschaltet, bestätigte Intendant Fritz Wendrich am Montag einen Bericht des Hörfunksenders Radio Dresden. Das Stück musste daraufhin abgebrochen werden.

Ein mit Telefonaten überlasteter Pförtner habe vergessen, die hoch empfindliche Anlage auszuschalten, sagte Wendrich. Bühne und Orchester standen kurz vor der Pause unter Wasser. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Der Eintrittspreis werde erstattet, kündigte die Staatsoperette an. Zudem soll eine Ersatzvorstellung angeboten werden. (APA/dpa)

Share if you care.