Assessmentcenter

1. Februar 2002, 13:52
posten

Leitfaden für Personalentwickler von Kurt Durnwalder

Assessmentcenter sind ein hervorragendes und vielseitiges Instrument der Personalentwicklung: Mit ihrer Hilfe lassen sich Bewerber für eine bestimmte Stelle schnell und sicher auswählen und damit teure Fehlentscheidungen vermeiden. Das Handbuch "Assessmentcenter" ist eine Orientierung für Personalentwickler und behandelt darüber hinaus einige zentrale Fragen zur Methodologie.

Das 1. Kapitel

stellt aktuelle Ansätze von Assessmentcentern (ACs) in komprimierter Form dar und zeigt deren Möglichkeiten sowie deren Vor- und Nachteile auf. Der Leser gewinnt einen raschen Überblick über die Neuerungen und eine Orientierung über gegenwärtige Trends.

Das 2. Kapitel

stellt den Prozess der AC-Einführung und AC-Umsetzung dar. Gerade in der konsequenten und wohlüberlegten Vorbereitung werden Chancen des Assessmentcenters genutzt und verspielt. Anhand von Beispielen und einem Fragenleitfaden bietet dieses Kapitel eine Hilfe zur Überprüfung des eigenen Vorgehens der Implementierung an.

Im 3. Kapitel

werden die Grundlagen verschiedener Instrumente verdeutlicht, um neben dem Kostenvergleich auch ein methodisches Verständnis zur Beurteilung der Qualitäten des jeweiligen Ansatzes zu gewinnen.

Das 4. Kapitel

stellt unterschiedliche Arten von Interviews und deren Leistungsfähigkeit in Rahmen von Vorauswahl-, Auswahl- und Förderverfahren dar. Neben einem guten Überblick gewinnt der Leser praktische Hilfestellung für die Durchführung von Interviews.

Das 5. Kapitel

gibt Aufschluss darüber, unter welchen Bedingungen Rollenspiele zu einem validen Instrument werden. Es zeigt, wie Leistungen im Rollenspiel und "nach dem Rollenspiel" zu beurteilen sind, und gibt Anregungen zum professionellen Umgang mit Potenzialbeurteilungen.

Das 6. Kapitel

zeigt, unter welchen Voraussetzungen der QW die Entwicklung sozialer Kompetenzen evaluieren kann. (red)

Kurt Durnwalder
"Assessmentcenter"
Hanser-Verlag
Preis: öS 583,-
Share if you care.