Allianz und Credit Agricole einig über Credit Lyonnais

19. November 2001, 10:37
posten
Paris - Bei dem offenbar bevorstehenden Verkauf des Staatsanteils an der Credit Lyonnais SA, Paris, haben sich die Allianz AG, München, und die Caisse Nationale de Credit Agricole, Paris, einem Bericht zufolge über die Aufteilung verständigt. Der 10-prozentige Staatsanteil soll demnach entsprechend den bestehenden Anteilen zwischen der Allianz und der Credit Agricole aufgeteilt werden, berichtet die Zeitung "Le Figaro" (Montagausgabe). Somit würde der "Löwenanteil" (zwischen 5 und 7 Prozent des Staatsanteils) an die Credit Agricole gehen, heißt es weiter. (APA/vwd)

Share if you care.