Jubiläumslauf auf den Donauturm Wien

18. November 2001, 20:14
posten

Sieger schaffte 790 Stufen in 3:33:30 Minuten

Wien - Beim zehnjährigen Jubiläum des Wiener Donauturmlaufes am Samstag gewann der Vorjahressieger wieder. Markus Zahlbruckner aus Oberösterreich bewältigte die 790 Stufen und 170 Höhenmeter in 3:33,30 Minuten.

Damit blieb die "Fabelzeit" von Matthias Schreiner aus dem Jahr 1995 (3:18 Minuten). Bei den Frauen verwies Kerstin Harbich (4:55,80 Minuten) aus Oberstaufen die Vorjahressiegerin Maria Ortner (NÖ) auf Rang zwei. Auf den Gewinner wartet eine Reise nach New York zum Empire-State-Building-Lauf im Februar 2002 - allerdings ist noch nicht sicher, ob die Veranstaltung nach den Terroranschlägen stattfinden wird. (APA)

Share if you care.