Im Falle der Unabhängigkeit Kosovos werden Serben Autonomie ausrufen

18. November 2001, 15:34
3 Postings

Serbische Koalition kommt nach eigenen Angaben auf rund 20 Sitze

Belgrad - Sollten die Albaner einseitig die Unabhängigkeit der südserbischen Provinz Kosovos ausrufen, werden die dortigen Serben ihre eigene Autonomie organisieren. Das sagte Bosko Nicic aus dem Wahlstab der serbischen Koalition bei den Kosovo-Wahlen "Povratak" (Rückkehr) am Sonntag in Belgrad. "In diesem Fall werden wir die serbische nationale Autonomie und ein serbisches Parlament von Kosovo und Metochien organisieren", sagte er.

"Povratak" hat nach eigenen Angaben bei der Wahl vom Samstag etwa 20 Mandate im künftigen 120-sitzigen Provinz-Parlament errungen. Der Wahlsieger, Ibrahim Rugova, hat sich am Sonntag erneut für eine umgehende Unabhängigkeit der Provinz von Serbien und Jugoslawien eingesetzt.(APA/dpa)

Share if you care.