Tödlicher Verkehrsunfall auf der Südautobahn

18. November 2001, 15:03
posten

PKW geriet auf eisglatter Fahrbahn ins Schleudern

Graz/Wien - Auf der Südautobahn hat sich in der Nacht auf Sonntag, im Gemeindegebiet Laßnitzhöhe ein folgenschwerer Verkehrsunfall zugetragen.

Vermutlich wegen Glatteis verlor der Mann die Kontrolle über seinen Wagen, geriet ins Schleudern und durchstieß die Leitplanken. Der junge Mann wurde aus dem Wagen geschleudert und erlitt tödliche Verletzungen. (APA)

Share if you care.