Venezuela: 55 Häftlinge spektakulär geflüchtet

18. November 2001, 11:32
posten

Tunnel zur Kanalisation gegraben

Caracas - In Venezuela sind 55 Häftlinge aus einem Gefängnis entkommen, indem sie sich einen Tunnel zur Kanalisation gegraben haben. Das bestätigte ein Sprecher der Nationalgarde in einem Rundfunkinterview. Die Häftlinge sind am Samstagmorgen aus dem Gefängnis La Pica 400 Kilometer östlich von Caracas geflohen.

Ausbrüche sind in Venezuela keine Seltenheit.In den 32 Gefängnissen kommt auf 45 Häftlinge ein Aufseher.(APA/AP)

Share if you care.