Israels Armee aus Stadt Tulkarem abgezogen

18. November 2001, 15:14
posten

Maßnahmen nach Minister-Ermordung fast zur Gänze wieder rückgängig gemacht

Jerusalem - Israelis Armee ist nach eigenen Angaben am Samstag vollständig aus der Stadt Tulkarem im Westjordanland abgezogen. "Wir sind außerhalb der Stadt", sagte eine Militärsprecherin. Aus palästinensischen Sicherheitskreisen verlautete dagegen, die Soldaten befänden sich noch in einer Region, die eigentlich unter palästinensischer Verwaltung stehe.

Israel hatte nach der Tötung eines israelischen Ministers sechs Städte im Westjordanland besetzt. Aus fünf davon sind die Soldaten bisher wieder abgezogen. Nach wie vor sind Truppen nahe der Stadt Jenin im Norden des Westjordanlandes stationiert. (APA/Reuters)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.