Scharping: Bundeswehr-Militäreinsatz beginnt in wenigen Tagen

17. November 2001, 18:58
posten

Unterstützung des Lufttransports und Evakuierungen von Verletzten

Berlin - Der Einsatz von deutschen Soldaten zur Unterstützung des Krieges der USA in Afghanistan steht nach den Worten von Verteidigungsminister Rudolf Scharping (SPD) unmittelbar bevor. Scharping sagte in einem am Samstag verbreiteten Vorabbericht der "Welt am Sonntag": "Nach dem Bundestagsbeschluss wird in wenigen Tagen die Unterstützung des Lufttransports aufgenommen, auch Evakuierungen von Verletzten". Alle anderen deutschen Hilfsangebote benötigten zum Teil eine mehrwöchige Vorbereitung. Bundeskanzler Gerhard Schröder (SPD) hatte Freitag Abend gesagt, er rechne nicht damit, dass noch in diesem Monat die ersten deutschen Soldaten eingesetzt werden.

Am Freitag hatte der Bundestag dem Afghanistan-Einsatz von deutschen Soldaten zugestimmt. In dem auf zwölf Monate erteilten Mandat ist die Bereitstellung von 100 Elite-Soldaten, 800 ABC-Abwehrkräften mit "Fuchs"-Spürpanzern, 250 Sanitätssoldaten sowie 500 Soldaten für Lufttransporte vorgesehen. Den größten Teil des Kontingents stellen mit bis zu 1800 Mann die Seestreitkräfte. (Reuters)

Share if you care.