Deutscher Karikaturenpreis für Gerhard Haderer

17. November 2001, 15:59
posten

"Sächsischen Zeitung" zeichnet den Österreicher aus

Dresden - Der österreichische Karikaturist Gerhard Haderer ist am Samstag in Dresden mit dem Deutschen Karikaturenpreis der "Sächsischen Zeitung" ausgezeichnet worden. Der mit 15.000 Mark (7.669 Euro/105.533 S) dotierte Preis wurde zum zweiten Mal vergeben. Die Karikaturisten Gerhard Glück (Kassel) und BECK (Berlin) erhielten die mit 10.000 Mark und 5.000 Mark dotierten zweiten und dritten Preise.

Nach den Angaben der Zeitung hatten 37 Karikaturisten aus dem deutschsprachigen Raum 199 Arbeiten zum Thema Europa eingereicht. Alle Karikaturen sind vom (morgigen) Sonntag an im Dresdner Haus der Presse bis zum 21. Dezember ausgestellt. Anschließend werden sie in Hamburg (17.1.) und in Nürnberg (1.3.) gezeigt. (dpa/apa)

Share if you care.