Keine Xbox in China

20. November 2001, 16:01
posten

Angst vor Raubkopien ist zu groß - Neuheit: Hard- und Software-Anleitungen im WWW

Wie der Online Dienst The Register berichtet, wird die XBox in näherer Zukunft in Hong Kong oder China nicht auf den Markt kommen. Grund dafür sei die professionell organisierte Raubkopierer-Szene in diesen Ländern. Auffallend ist auch, dass auf der offiziellen XBox Webpage zwar Release Termine für Europa, Australien und Japan zu finden sind, China und andere asiatische Länder werden aber nicht erwähnt.

Microsoft subventioniert jede verkaufte XBox mit etwa 125 Dollar, Profite sollen erst durch den Verkauf der Software erlangt werden.

Anleitungen im Netz

Falls aber doch illegale Kopien von XBox Spielen auf den Markt gelangen sollten, gibt es sogar ein "neues Service" für die Freunde der Raubkopien: Microsoft hat sämtliche Hard- und Software-Anleitungen als PDF-Dokumente (Acrobat Reader erforderlich) auf die XBox-Website gestellt.

Game Manuals

Hardware Manuals

Share if you care.