Iranischer Sender: Bin Laden und Mullah Omar in Pakistan

16. November 2001, 15:54
1 Posting

Die Gesuchten sollen südwestlich von Peshawar in den Nachbarstaat geflohen sein

Teheran - Der islamische Fundamentalistenführer Osama bin Laden und Taliban-Führer Mullah Mohammed Omar sind nach Angaben eines iranischen Rundfunksenders am Freitag nach Pakistan geflohen. Die beiden Männer seien auf der Straße durch das freie Gebiet Manatik-e-asad bei Tirah, südwestlich von Peshawar nach Pakistan gelangt, berichtete der Radiosender "Maschhad" im Nordosten des Iran unter Berufung auf eine "informierte Quelle". Diese habe beim Sender angerufen.

Der Sender strahlt seine Programme in Dari aus, einer Sprache, die von vielen Afghanen gesprochen wird. Hörer sind im Iran lebende Afghanen sowie die Bevölkerung im Grenzgebiet zwischen dem Iran und Afghanistan. (APA/Reuters)

Share if you care.