Gotthardtunnel soll zu Weihnachten wieder geöffnet sein

19. November 2001, 13:14
posten

Sanierungsarbeiten beginnen kommende Woche

Bellinzona - Die Sanierungsarbeiten im durch das Feuer-Inferno zerstörten Schweizer Gotthard-Tunnel sollen in der kommenden Woche beginnen. Das sagte der Tessiner Regierungsrat Marco Borradori am Freitag. Er sei zuversichtlich, dass der Tunnel zu Weihnachten für Autos wieder geöffnet werden kann.

Derzeit befänden sich noch einige ausgebrannte Fahrzeuge am Unfallort. Der Tessiner Staatsanwalt Antonio Perugini überwacht die Räumungsarbeiten. Am Dienstag will er vor Journalisten in Bellinzona über die Ergebnisse seiner Ermittlungen informieren.

Voraussichtlich werden dann im Tunnel bereits Bauarbeiter damit begonnen haben, die zerstörten Wand- und Deckenteile abzutragen. "Es läuft alles plangemäß", sagte Borradori. Die Wiedereröffnung des Tunnels zu Weihnachten sei ein "sehr ambitioniertes, aber realistisches Ziel". Aus der Hauptstadt Bern ist aber von Experten zu hörten, dass eine Öffnung zunächst für den Personenverkehr nicht wahrscheinlich sei. Dazu müssten alle Sicherheitsvorkehrungen wieder getroffen sein. (APA/dpa)

Share if you care.