Linz Textil - Gewinneinbruch nach drei Quartalen trotz verbessertem Umsatz

16. November 2001, 13:32
posten

Operatives Ergebnis um 40 Prozent unter Vorjahreswert

Linz Textil erleidet nach drei Quartalen Gewinneinbruch EBIT verringert sich um 40 Prozent - Leichter Umsatzanstieg

Linz - Die börsenotierte Linz Textil hat in den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahrs deutlich weniger verdient als in der Vorjahresperiode. Wie aus dem Aktionärsbrief zum dritten Quartal hervorgeht, stieg der Umsatz um 4,6 Prozent auf 1,86 Mrd. S (135 Mill. Euro), das operative Ergebnis (EBIT) blieb jedoch mit 98,6 Mill. S um 40 Prozent unter dem Vorjahreswert. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit (EGT) verringerte sich um 41,8 Prozent auf 101,2 Mill. S und der Periodenüberschuss reduzierte sich um 44,1 Prozent auf 68,3 Mill. S.

Dennoch sieht der Vorstand laut Aktionärsbrief die "positive Ertragsentwicklung" der Linz Textil, verweist im Ausblick allerdings auf das "gedämpfte externe Umfeld infolge der Schwäche des globalen Wirtschaftswachstums". In diesem Szenario geht der Vorstand von einer "relativ späten Erholung" im Einklang mit der Weltwirtschaft aus. (APA)

Share if you care.