Elizabeth II. besucht zum dritten Mal seit 1953 einen Pub

16. November 2001, 09:39
posten

Ereignis für den 28. November geplant

London - Zum dritten Mal seit ihrer Thronbesteigung 1953 wird sich die britische Königin Elizabeth II. diesen Monat in einen Pub wagen. Wie der Buckingham-Palast am Donnerstag bekannt gab, ist das Ereignis für den 28. November geplant. Die Monarchin wird im Londoner Queen Vic Pub an Aufnahmen für die BBC-Fernseh-Kultserie "EastEnders" teilnehmen, und zwar ausgerechnet an einer Episode über Inzest. Die seit mehr als 16 Jahren ausgestrahlte Abendserie wird vier Mal die Woche von zwölf bis 15 Millionen Briten geschaut.

Während ihrer bisherigen Regentschaft lenkte Elizabeth dem "Guardian" zufolge erst zwei Mal ihre Schritte in eine Bar: 1981 flüchtete sie vor einem Schneesturm in einen Pub in Gloucestershire in West-England. 1992 versuchte sie nach dem Tod von Prinzessin Diana, durch einen Pub-Besuch Volksnähe zu demonstrieren. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.