E-Mail - elektronische Post in Management und Marketing

16. November 2001, 09:08
posten

Kompaktseminar zu den Strategien moderner Unter- nehmenskommunikation

Wels - Am 4.12.2001 findet in Ansfelden (OÖ) das Kompaktseminar "E-Mail als Marketing- und Management-Instrument" statt. In Vorträgen und im Gespräch mit Experten können Sie sich über die optimale Nutzung von E-Mail in Ihrem Unternehmen informieren. Sie erfahren, wie Sie als Führungskraft den Einsatz von E-Mail planen, koordinieren und kontrollieren.

Ungenutztes Potenzial

Das Potenzial elektronischer Kommunikation mit Interessenten, Kunden und Partnern wird in vielen Unternehmen nicht ausgeschöpft. Dabei steht hier ein Instrument zur Verfügung, das an Effizienz und Treffsicherheit nicht zu überbieten ist: E-Mail.

Individuelle Kommunikation ist die eine Seite, Kundenservice mittels Newsletter und regelmäßigen Marketing-Informationen die andere Seite dieses flexiblen Mediums. Doch mit dem Einsatz von E-Mail sind viele Aufgaben verbunden:

  • Organisation der E-Mail-Flut im Unternehmen
  • Archivierung von E-Mails und elektronischen Dokumenten
  • Integrierter Einsatz von E-Mail-Marketing
  • Nutzenorientierte Gestaltung von E-Mail-Newslettern
  • Qualitätssicherung und Controlling in der E-Mail-Kommunikation

Elektronische Kommunikation ist eine strategische Unternehmensfunktion. Das Image Ihres Unternehmens wird künftig durch die unternehmensweite E-Mail-Kultur entscheidend mit geprägt. - E-Mail ist "Chefsache"!

Die Vortragenden

Karina Matejcek, contissimo; Autorin von "Newsletter und Mailinglisten. Marketing per E-Mail", Wirtschaftsverlag Ueberreuter

Jon Edler, strategy & business development, denim solutions gesmbh

Daniel Harari, emarsys eMarketing Systems

Veranstalter

Telematik GmbH
Arnikastraße 9
A-4600 Wels
Tel.: 0664/450 87 29(red)

4.12.2001, 14 bis 18 Uhr Ansfelden
Rosenberger, Autobahnraststätte Ansfelden Fahrtrichtung Wien, Rennersaal
Kosten: ATS 890,-/EUR 64,68 (exkl. MwSt.)

Anmeldung

Share if you care.